Roppongi, Clubbesuch im LEX

blank_page

 

OMG

Wir, Frau Rockstar und Frau Schlaftablette/Schnäppchenjäger/ Schwitzeschnütchen, gingen innen CLUB

Wer mich kennt, weiß ja, was ich für ne spasskanone bin (hallo ironie) das hieß ja, der Abend konnte nur gut werden XD.

Erstmal gingen wir gegen mittag Haarfarbe kaufen. Meine haare wurden nur gefärbt

und

Rot ist Hartnäckig

und

wird dann nur orange und nicht heller

und

hatte letzendlich 3 haarfarben auf dem Kopf!

Das bedeutete, PERÜCKE TRAGEN

In Kanda gabs ja ein sehr schönen Perückenshop, wo ich mir in deutschland, lang bevor es nach japan gign vornahm eien zu kaufen und hier hab ich nun endlich eine geholt.

Eine langhaarige, in prinzessinnenstyl, locken und volum!

Also machten wir usn fertig, denn um 21:45 wollten wir uns mit Saki an der Roppongistation treffen und es war schon 18uhr!

Und wir mussten uns noch schminken

und

anziehen

und um 20:30los!

Weil wir ja ne weile bis hin brauchen.

Kamen letzendlich ne halbe stunde zuspät.

Frau Rockstar war eine lady und konnte es sich nicht verkneifen selbst im Kleid da zusitzen als hätte sie dicke eier XD

Wir kamen uns sehr komisch und sehr overdressed.

Generell ist es ja normal das wir doof angeguckt werden, wegen Pinku & redu, aber gut....

Mit gemischten gefühlen und einer Maissuppe fürs Frau Regenwurmhuster, haben wir endlich Saki eingesammelt und gingen, nach einmal fragen und etwas orientieren ins

LEX

Der angesagteste Club in Tokyo hoho.

Auf der Site steht das da gerne die Models verkehren und einige stars und wirklich, als wir reinkam waren die Wände voll von berühmtheiten die in diesen Club schon gewesen sein sollte.

Ganz ehrlich, ich dachte der sähe innen cooler aus (ist halt nicht der Budokan XDD)

Kein Arsch da, ausser 2 Gaijins...

Und wirklich heiße Mitarbeiter <3

Doch gegen 23-24 uhr wurde es voller und voller

+

Es war Ladys night <3

hieß also freier Eintritt und 2 Lexcoints für jede Lady

Sprich, wir waren zu dritt, getränke für 60€ XD yes!

Der Club war wirklich gut besucht und 65% waren nur Gaijins gewesen.

Die Models verkrümmelten sich in den VIP bereich und die coolen (also wir) standen gelangweilt rum.

Nach ne Vodkalemon wurde nun ich auch lockerer und es ging wie versprochen tanzen.

ICH...am TANZEN

Gott XDDD ...tanzen hier bedeutet ja einfach recht rhytmisch sein arsch zu wackeln wie ne kleine Nutte.

Auf konzerten pass ich mich auch an und mach parapara mit und innen club? Richtig <3
Ich war wohl die nuttigste von allen XD

Ne, spass. Aber ich hab in meinen leben noch nie soviel mit den hüften und arsch gewackelt haha XD

Der japaner hinter mir schiens nicht schlecht zu finden und nach dem ersten 3 angrabschen fiel mir auf das es kein zufallen war XD da waren die anderen 10 mal am Arsch grabbeln auch ok.

ich bin ja nunmal schüchtern D :

wie jeder weiß wahaha xD

Und da ist nicht viel mit mir anzufangen. Zwar schob mich Nine auch öfter mal in die Richtung von dem kerl aber naja X//D

Dann kam noch einer der fragte ob ich nen freund hätte und das ich für ne deutsche aber klein bin xD

Nachdem wir uns einigemale 'Kawaii' anhören konnten von süßen Mädels, fühlten wir uns auch weniger unhübsch xD,,aber man konnte sich mit na WIG aufm Kopf nicht so frei bewegen, headbangen ;_;
Cuto, oder beautyful hatte man für uns auch noch übrig, aber eher die Kerle XD

Haben nur 3-4 Coole Songs gespielt, der rest nur partymucke.

Naja, haben lange durchgetanzt, 90min glaub ich und dann machten wir pause.

Als Saki getränke holte, wurden wir vonnen Mexicaner zugelabert, aber wir hatten keine interesse den nächsten Tag mit dem was zu machen XD..
Gaijin und so haha. War aber recht nett.

Nach dem trinken gings wieder tanzen und die ersten Onenightstandpäarchen bildeten sich, HOSSA

3er, 4er, kein problem XD...die Kerle küssten sich und ich war im Himmel <3
(später sind die aber alle alleine nachhause haha) ich fand es lustig zu sehen wie schnell die alle ne olle abbekommen hatten, wollte auch ;____;

Der eine hatte mich dann angegraben und sicherhaltshalber mich gleich mal am Arsch gepackt XD..
Ich glaub da hätte ich chancen gehabt, nur ah, schisser-chan haha. Hab mich dann vom acker gemacht.

Nine wurde auch angegraben und ignorierte den Typen gekonnt xD so kann mans auch machen.

Alles im allem wars ganz lustig.

Saki hat gut für stimmung gesorgt und wären Nine und ich alleine gegangen wären wir wahrscheinlich nichtmal tanzen gegangen und so.

Nine ging es nicht so gut, wegen Husten und so, aber hat super durchgehalten.

Gegen 5 spielte das letzte lied und wir mussten gehen.

haben unsere letzetn beiden Coints aufgebraucht und vom süßen Kellner noch jeder nen Drink bekommen (irgendwas mit Melon), nachdem das geext wurde, ging es für uns raus (IHH TAGESLICHT) und haben uns noch etwas nach gestilt hatten undetwas da saßen ging es schnell zu Mcdonalds (hallo schnapsleichen), wo saki sich was zu trinken holte, denn Burger gabs nicht udn dann ab nachhause.

Wir kamen erst um 8 uhr Morgens wieder!!! WOHAHA

Vielleicht gehts Montag nochmal ins LEX, mal sehen. Cool wars ja schon, auch wenn die Musik kacke war. Mal sehen wie es Nine denn geht.

Jetzt erstmal warten bis Farbe eingewirkt ist aufm kopf, abwaschen und dann schick machen, geht dann auf nach Shibuya.

Ich will nicht nachhause ;___;

ist ja nicht so das ich meine liebsten und einige deutsche dinge ncith vermisse,aber ah.

6.8.10 10:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen